Geld auf eSport setzen: Spiele und Turniere

Wetten auf eSportspiele steigen ebenso schnell - wenn nicht sogar schneller - als Wetten auf die eSportspiele selbst. Was einst ein informelles Wettsystem zwischen Freunden und Bekannten war, entwickelt sich schnell zu einer Branche, in der jedes Jahr Hunderte von Millionen Euro von Millionen von Spielern aus fast allen Teilen der Welt auf dem Spiel stehen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Esports-Wetten zu erkunden und Ihnen legitime Wettanbieter zur Verfügung zu stellen.

Dieses schnelle Wachstum geht natürlich mit einer großen Unsicherheit bei den an eSport-Wetten Interessierten einher. Selbst wenn Sie mit dem Spiel, das Sie spielen, sehr vertraut sind, kann die Welt der Wetten auf dieses Spiel für Sie noch völlig neu sein. Und wenn Sie mehr leidenschaftlich als leidenschaftlich sind, haben Sie möglicherweise Fragen sowohl auf der Glücksspiel- als auch auf der Wettseite.

Wie hoch sind die Quoten für E-Sport-Wetten?

Die Quoten für ein bestimmtes Spiel sind nicht in allen Online-Essportarten gleich. Sie werden ein wenig einkaufen wollen, um zuerst festzustellen, welches Sportwettenbuch dazu neigt, die Chancen zu bieten, die Sie für am günstigsten halten.

Dies ist eine Frage, die Sie sich regelmäßig stellen sollten, da die Märkte dynamisch sind und sich die Bücher regelmäßig verbessern (und verschlechtern), um bestimmte Märkte vorherzusagen.

Einige eSport-Spiele in Bildern

Sind eSport-Wetten legal?

Dies ist eine komplexe Frage, die nicht für alle Benutzer in jeder Situation beantwortet werden kann. Die wichtige Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie als Spieler den Gesetzen und Vorschriften Ihrer Gerichtsbarkeit unterliegen. Wenn eine bestimmte Art von eSport-Wetten dort, wo Sie sich befinden, nicht legal ist, gilt dies wahrscheinlich auch für Wetten auf E-Sport-Games.

Wer regelt das Wetten auf eSport?

Es gibt derzeit keine zentrale Regulierungsbehörde für den Sport, obwohl es eine Reihe von Ligen und Körperschaften - wie das ESL - gibt, die in unterschiedlichem Maße zusammenarbeiten. Im Zuge des wachsenden Sports dürften wir die Entwicklung einer einheitlichen, umfassenden Regulierungsstruktur für den Sport erleben, auch wenn der globale Charakter der Aktivität diese Bemühungen etwas erschweren wird.

Wenn es um die Regulierung von Wettanbietern geht, variiert die Antwort von Betreiber zu Betreiber. Jeder dieser Märkte wird durch die Rechtsordnung geregelt, in der er sich befindet (und kann je nach den von ihm bedienten Märkten weiter reguliert werden). Es gibt eine Reihe beliebter Online-Glücksspielzentren, darunter die UK Gaming Commission, die Malta Gaming Authority und die Isle of Man.

Wie alt muss ich sein, um auf esports zu wetten?

Es gibt keine allgemeingültige Antwort, da das Mindestalter für das Spielen von Land zu Land unterschiedlich ist. Manchmal legen die Standorte ihr eigenes Mindestalter über dem lokalen Mindestalter fest.

Woher weiß ich, ob die Spiele fair und gerecht sind?

Die Frage der Fairness im eSport-Spiel ist legitim und wächst. Es gab bereits eine Reihe von hochkarätigen Anschuldigungen, dass das Spiel mit dem Sport in Ordnung gebracht wurde, einschließlich einiger, die sich dem höchsten Niveau des Sports nähern.

Ohne eine gewisse Sicherheit, dass das gespielte Spiel fair ist, haben die Spieler wenig Grund, Geld für das Ergebnis zu riskieren - auch kleine Beträge für soziale Zwecke.

Es gibt einige Faktoren, die dazu beitragen, die Fairness von eSport-Spielen zu gewährleisten und zu bestätigen:

  • Wachstum der Sportpreispools: Da mehr Geld auf dem Spiel steht, um Wettbewerbe zu gewinnen, sinkt die Attraktivität eines finanziellen Anreizes, Spiele zu starten.
  • Zugang zu traditionellen Buchmachern: Die Betrugsbekämpfung ist einer der Hauptbereiche großer Online-Sportwetten wie bet365. Wenn sie in den eSport-Wettmarkt eintreten, bringen sie ihre umfangreichen Ressourcen und ihr Fachwissen ein, um das eSport-Wettproblem zu lösen.
  • Erhöhte Regulierung: Die Zunahme der Preispools und Wetten geht einher mit einer erhöhten Aufmerksamkeit und Regulierung. Beide erhöhen das mit der Streichholzfixierung verbundene Risiko und verringern die Fähigkeit von Streichholzfixierern, sich in einem flachen Bereich zu verstecken.


(c) 2019
[email protected] :nenoiramrofnitkatnoK